5.000 Euro Kredit Wieviel Zinsen
Einfach, schnell, günstig
5.000 Euro Kredit Wieviel Zinsen
Einfach, schnell, günstig

5.000 Euro Kredit: Wieviel Zinsen sind zu entrichten und wie hoch ist die monatliche Rate

Sie sind auf der Suche nach einem 5000 Euro Kredit und möchten vorab wissen, wieviel Zinsen bei 5.000 Kredit zu bezahlen sind? Dann sind Sie bei uns richtig. In diesem Beitrag werden wir Sie darüber informieren, wie Sie sich dem Thema am besten annähern.

Was die Höhe der Zinsen bei einem 5.000 Euro Kredit beeinflusst

Es gibt mehrere Faktoren, die die Höhe der Zinsen beeinflussen. Daher kann die Frage: 5.000 Euro – Wieviel Zinsen? nicht pauschal beantwortet werden. Die Kreditsumme ist 5.000 Euro uns somit fix.

Faktor 1: Der Effektivzins

Der effektive Zinssatz den der Kreditnehmer angeboten kommt, hängt von mehreren Faktoren ab. Diese sind im Wesentlichen:

  • Leitzins der EZB: Die europäische Zentralbank gibt durch den von ihr festgelegten Leitzins eine Empfehlung für die Banken. Diese orientieren sich daran und bestimmen ihren Kreditzins
  • Verwendungszweck: Hier wird zwischen frei verwendbaren und zweckgebundenen Krediten unterschieden. Die Banken erhoffen sich durch den Verwendungszweck ein geringeres Ausfallrisiko durch mehr Sicherheiten (z.B. Hauskredit oder Autokredit).
  • Bonität des Kreditnehmers: Die Bonität ist ein sehr wichtiger Faktor bzgl. der Höhe des Zinssatzes. Die Banken erfragen hierfür bei der SCHUFA den Score des Kreditnehmers. Je besser die Bonität, desto weniger Zinsen fallen an.

Faktor 2: Laufzeit des Kredits

Wenn ein Kredit lange läuft, besteht auch ein höheres Risiko für die Bank, da sich zum Beispiel die finanzielle Situation des Kreditnehmers ändert. Dieses Risiko legt die Bank natürlich auf den Kreditnehmer um. Somit wird bei einer längeren Laufzeit ein höherer Zinssatz verwendet, was wiederum auch zu höheren Zinsen führt.

Wie viel Zinsen bei 5000 Euro Kredit?

5.000 Euro Kredit: Wieviel Zinsen sind zu bezahlen – 2 Beispiele

Wir werden uns jetzt 2 Beispiele anschauen, damit sofort die Unterschiede deutlich werden. Beim ersten Beispiel werden wir einen effektiver Jahreszins von 3,0 % verwenden, beim zweiten Beispiel einen effektiver Jahreszins von 3,8 Prozent.

Sie können auch gerne ein wenig mit unserem Kreditrechner spielen und für verschiedene Laufzeiten und Zinssätze die monatliche Rate bzw. den Kreditbetrag berechnen.

5.000 Kredit: Wieviel Zinsen bei effektivem Jahreszins von 3% nach Laufzeit

Kreditsumme Laufzeit monatliche Rate Zinsen Gesamtbetrag
5.000 Euro 12 Monate (1 Jahr) 423,38€ 80,52€ 5.080,52€
5.000 Euro 24 Monate (2 Jahre) 214,82€ 155,60€ 5.155,60€
5.000 Euro 36 Monate (3 Jahre) 145,32€ 231,41€ 5.231,34€
5.000 Euro 48 Monate (4 Jahre) 110,58€ 307,95€ 5.307,95€
5.000 Euro 60 Monate (5 Jahre) 89,75€ 385,21€ 5.385,21€

Es wird schnell deutlich, wie sich die Laufzeit des Kredits auf die Zinsen und den Gesamtkreditbetrag auswirkt. Daher der Tipp: Halten Sie die Laufzeiten so gering wie möglich, um den Gesamtkreditbetrag so gering wie möglich zu halten.

5.000 Kredit: Wieveil Zinsen bei effektivem Jahreszins von 3,8 Prozent nach Laufzeit

Hier sehen wir, wie sich allein bei einem Unterschied von 0,8 bzgl. effektivem Jahreszins die Zinsen und der zu entrichtende Gesamtbetrag verändern.

Kreditsumme Laufzeit monatliche Rate Zinsen Gesamtbetrag
5.000 Euro 12 Monate (1 Jahr) 425,15€ 101,74€ 5.101,74€
5.000 Euro 24 Monate (2 Jahre) 216,54€ 196,87€ 5.196,87€
5.000 Euro 36 Monate (3 Jahre) 147,03€ 293,15€ 5.293,15€
5.000 Euro 48 Monate (4 Jahre) 112,30€ 390,60€ 5.390,60€
5.000 Euro 60 Monate (5 Jahre) 91,49€ 489,20€ 5.489,20€

Erhalten Sie jetzt ein Angebot und erfahren Sie, wieviel Zinsen für 5.000 Euro Kredit für Sie anfallen

Die oben aufgeführten Beispiele dienen zur Veranschaulichung. Wenn Sie wissen möchten, wieviel Zinsen Sie für einen 5000 € Kredit bezahlen müssen, sollten Sie sich ein kostenloses Angebot erstellen lassen. Aufgrund der von Ihnen gewählten Eingaben (Verwendungszweck und Laufzeit) sowie der durch die SCHUFA-Abfrage ermittelten Bonität, erfahren Sie, welcher Zinssatz für Sie in Frage kommt und erhalten ein Angebot.

Dafür füllen Sie einfach das Kreditanfrage Formular aus.

Wie geht es dann weiter?

Nach dem Ausfüllen des Kreditanfrageformulars erfolgt eine Verifizierung mittels Video-Identverfahren. Im nächsten Schritt laden Sie alle benötigten Dokumente zur Kreditvergabe hoch. Wenn Sie den Ihnen angebotenen Konditionen zustimmen, können Sie den Kredit bequem per elektronischer Unterschrift abschließen. Im Idealfall können Sie das Geld innerhalb von 48 Stunden aufs Konto bekommen.

Nachfolgend einige Informationen zu den gerade genannten Online-Verfahren:

    • Video-Identverfahren: Dabei handelt es sich um eine Verifizierung Ihrer Person über einen Videocall. Dafür werden Sie per Video-Anruf angerufen. Bitte legen Sie bereit: Smartphone, Tablet oder Laptop; Ihren gültigen Lichtbildausweis. Des Weiteren eine sollten Sie über eine stabile Internetverbindung verfügen
    • Online hochladen der Dokumente: Alle benötigten Unterlagen sollten Sie scannen oder fotografieren. Per Upload-Funktion werden diese dann umgehend an den Kreditgeber versendet werden und können schnell bearbeitet werden.
    • Mit QES unterschreiben: QES bedeutet Qualifizierte Elektronische Signatur. Sie signieren den Kreditvertrag bequem per Tastendruck und Mausklick.